Fragen zum Tauchen in der ÖWR


Unsere Ausbildung ist sehr umfangreich. Sie gliedert sich in einen konditionellen Teil, wo korrektes Schnorcheln und Apnoe-Tauchen ausgebildet wird, in einen Geräte-Teil im Hallenbad und in einen Freiwasser-Teil zumeist im Attersee. Weiters bekommen Sie einen umfangreichen theoretischen Block vermittelt. Ein teil dieser Inhalte werden bei manchen kommerziellen Verbänden erst im Zuge mehrerer seperater Module ("Specialities") ausgebildet, welche jeweils auch ihre Zeit dauern und zumeist auch wesentlich höhere Kosten verursachen.
Genauere Erklärungen zu unserem Tauchkurssystem finden Sie auf einer eigens dafür eingerichteten Seite