Ausbildung

PULS Event 2010 – Ernst Happel Stadion


Die Österreichische Wasserrettung LV Wien beteiligt sich beim diesjährigen Großevent des Vereins PULS im Ernst Happel Stadion.

Ziel des Vereins ist es, im Rahmen seiner Projekte Selbstvertrauen bei Kindern und Jugendlichen zu schaffen, entschlossen Erste Hilfe zu leisten und die Bereitstellung von Defibrillatoren in der Öffentlichkeit zu fördern. Es soll möglichst vielen Kindern in Wien ermöglicht werden Erste Hilfe zu trainieren und ihnen so die Angst davor genommen werden.

So werden am 20. Mai 2010 4.000 Kinder mit ihrer eigenen Reanimationspuppe gemeinsam Erste Hilfe üben, was einen neuen Weltrekord bedeuten würde. Der Notarzthubschrauber Christopherus 9 wird landen. Es wird möglich sein, diesen, sowie die Einsatzfahrzeuge diverser Sanitätsorganisationen, zu besichtigen.

 

?Die Kinder und Jugendlichen werden im Rahmen des Stationsbetriebs auch die Österreichische Wasserrettung mit dem Thema Sicherheit am Wasser besuchen.
Wir bieten spannende Rätsel und Spiele für die kleineren, sowie die Besichtigung eines unserer Einsatzboote, eine Video-Show und Information über die Ausbildung im Rahmen der österreichischen Wasserrettung für die größeren an.

„Denn nichts ist so einfach – wie Erste Hilfe“

http://www.puls.or.at/

Text: Bernhard MÜHL
Fotos: Verein PULS 2010