Archiv

Rückzug von DI Walter Grimm aus der Landesleitung des LV Wien


Landesleiter DI Walter GRIMM hat sich dazu entschlossen, die Vollendung des 70. Lebensjahres als Anlass zu nehmen, um am Ende des Jahres seinen Rückzug aus der Geschäftsführung des ÖWR-LV Wien anzutreten. Sein Antrag an den Vorstand, seinen bisherigen Stellvertreter Ing. Alex PAMER als neuen Landesleiter für die Zeit vom 1.1.2011 bis zum Ende der laufenden Funktionsperiode 2012 zu kooptieren, wurde in der Vorstandssitzung vom 2.11.2010 angenommen.

Walter GRIMM verbleibt noch bis 2012 als Präsident in der Bundesleitung und wird dann nur mehr seine fachspezifischen Aufgaben in den einschlägigen nationalen wie internationalen Fachgremien wahrnehmen.