ÖWR Wien RSS-Newsfeed Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Österreichische Wasserrettung - Landesverband Wien

Hilfeleistung im und am Wasser – ein Update für die Inselinfo


Die Mitarbeiter der Inselinfo der MA 45 fahren sechs Monate im Jahr mit dem Fahrrad über die Donauinsel und stehen den Besuchern mit Rat, Tat und Informationen zur Seite. Somit sind sie gegebenenfalls auch als Erste zur Stelle, wenn es einmal zu einem Unfall im und am Wasser kommt.


Da der 13. April 2019 ein etwas trüber Samstag zu sein versprach, wurde kurzfristig eine Fortbildung zum Thema „Hilfeleistung im und am Wasser“ durch die ÖWR anberaumt. Anita Biester gab den Teilnehmern einen Überblick über die Besonderheiten und Gefahren im und am Wasser und zeigte die daraus resultierenden Gebote für die Hilfeleistung bei Wasserunfällen auf.



Da die Mitarbeiter der Inselinfo alle stets einen Wurfsack mit sich führen, wurde zudem der Umgang mit demselben geübt.



Anschließend wurden die Grundlagen der Ersten Hilfe, insbesondere der lebensrettenden Sofortmaßnahmen wiederholt und geübt.



Dank der hohen Motivation und Einsatzbereitschaft hatten schließlich alle Beteiligten das Gefühl, den trüben Vormittag sinnvoll genutzt zu haben.

Text: Inga-Malin Simek
Fotos: Ronny Sidek, MA 45
Erstellt von: Markus Melichar