ÖWR Wien RSS-Newsfeed Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Österreichische Wasserrettung - Landesverband Wien

Schnorchelprüfung im Freiwasser


Am 19. Mai haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer aktuellen Tauchkurse die Schnorchelprüfungen im Freiwasser absolviert.



Je nach Prüfungsstufe mussten zwischen 1.000 und 1.500 m mit Flossen geschwommen und bis zu 1.000 m mit kompletter Tauchausrüstung zurückgelegt werden. Neben zahlreichen weiteren Übungen stand auch das Streckentauchen (ohne Tauchgerät) über 35m, 40m und 50m auf dem Programm. Das Ausbildungsteam freut sich sehr, dass der Großteil der Prüfungen positiv erledigt werden konnte. Wieder einmal hat sich gezeigt, wie wichtig das monatelange Training als Vorbereitung für diesen nächsten Schritt zum ÖWR-Tauchschein ist.

Erstellt von: Cornelia Stadler