Archiv

Überwachung Dreharbeiten Donaukanal


Am letzten Märzwochenende 2022 haben wir eine der ersten Überwachungen des Jahres erfolgreich durchgeführt.


Bei winterlichen Temperaturen und teilweise Schneetreiben wurden die Dreharbeiten zu dieser Netflix-Produktion durchgeführt. Die zu überwachende Szene war ein Sprung von der Aspernbrücke in den Donaukanal.
Mit im Einsatz die Kollegen von der Wasserrettung Tulln - vielen Dank für die Unterstützung!

Fotos: ÖWR LV Wien
Erstellt von: Karmen Kreidl