Archiv

Einsatzvorführung beim „Donau Waterfront Vienna“-Sommerfest


Am 10. Juni 2022 zeigte die Österreichische Wasserrettung (Landesverband Wien) im Rahmen des „Donau Waterfront Vienna“-Sommerfestes die Rettung einer ertrinkenden Person.

Auch wenn sich das Wetter nicht gerade von seiner sommerlichen Seite zeigte, fanden sich zahlreiche Gäste ein, die das Rahmenprogramm interessiert verfolgten. Die Wasserrettung war mit Boot 1 vor Ort, um einen Rettungseinsatz zu demonstrieren.

Ausgegangen wurde von einer ertrinkenden Person in der Donau. Das Rettungsboot näherte sich nach Alarmierung mit Blaulicht der Unfallstelle. Durch die Regenfälle der vergangenen Tage war die Strömung spürbar stärker. Zwei Rettungsschwimmer sicherten das Opfer mit einem Gurtretter und brachten dieses bei der nächsten Ausstiegsmöglichkeit sicher an Land. Dort wurde zuerst eine Atemkontrolle durchgeführt und anschließend die Gerettete in eine stabile Seitenlage gebracht.



Neben dem Unterhaltungsfaktor bieten solche Vorführungen die Möglichkeit die vielfältigen Tätigkeiten der Wasserrettung den Menschen näherzubringen.

Text & Fotos: Tamara Zenz

Erstellt von: Norbert Zenz