ÖWR Wien RSS-Newsfeed Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Österreichische Wasserrettung - Landesverband Wien

Rettungsschwimmen Weltmeisterschaft 2022



Vergangenes Wochenende sind die Weltmeisterschaften erfolgreich zu Ende gegangen. Vom 23. September bis 9. Oktober 2022 fanden Bewerbe unterschiedlicher Disziplinen in Riccione statt, auch Österreich war dabei:



Die Erfolge des Österreichischen Teams konnten sich durchaus sehen lassen.



Für den Landesverband Wien hat Christof Matitz teilgenommen. Gesundheitsbedingt konnte er diesmal leider nicht seine Bestleistung erbringen, aber allein die Teilnahme ist schon ein großer Erfolg!



Bestes Ergebnis erreichten Katharina Maier und Anita Siller mit einem hervorragenden 4. Platz im Leinenwurf. Weiters konnten einige Finalplätze in den Staffeln erschwommen werden.




Viele weitere Fotos, Videos und Ergebnisse findet man hier:

https://www.instagram.com/owr_rettungssport/


Wir möchten dazu beitragen, dass der Rettungssport in Österreich bekannter wird. Folgende Liste der Disziplinen dieser WM soll einen Einblick in die Vielfalt dieser oft stiefmütterlich behandelten Sportart geben:


200 m Obstacle Swim
4 x 50 m Obstacle Relay
Line Throw
100 m Manikin Tow With Fins50 m Manikin Carry
4 x 25 m Manikin Relay
200 m Super Lifesaver
4 x 50 m Medley Relay
100 m Rescue Medley
100 m Manikin Carry with Fins
4 x 50m Mixed Pool Lifesaver Relay
Oceanman / Oceanwoman
Board Rescue
Beach Sprint
Beach Relay
Rescue Tube Rescue
Beach Flags
Oceanman Relay / Oceanwoman Relay
Board Race
Ski Race
Surf Race
Mixed Ocean Lifesaver Relay


Das nächste große Event im Rettungssport sind die Europameisterschaften 2023 in Belgien - also auf ins Training!

Text: Christof Matitz und Karmen Kreidl
Fotos: owr_rettungssport
Erstellt von: Karmen Kreidl