ÖWR Wien RSS-Newsfeed Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Österreichische Wasserrettung - Landesverband Wien

Am 09.10.2021 fand eine Suchübung mit unseren Tauchern statt. Es wurde die Neue Donau im Bereich der Steinspornbrücke abgesucht. Dabei wurden neue Suchmethoden getestet, die in Zukunft zum Einsatz kommen sollen.

Einsätze und Veranstaltungen:

Ausbildung:

Kategorie: Veranstaltungen
Am 5. Oktober 2021 hat sich der Vorstand ganz herzlich bei Helmut Kodydek, langjähriges Vorstandsmitglied und Landesleiter-Stellvertreter, für seine unermüdliche Arbeit für die ÖWR bedankt.
Anlässlich der darauf stattfindenden Vorstandssitzung konnte an Cornelia Stadler feierlich der Leistungstauchschein übergeben werden.




Kategorie: Einsaetze
Am 11. und 12. September 2021 fand bei der Steinspornbrücke an der Neuen Donau der 5. Vienna Triathlon statt. Nach den Einschränkungen im letzten Jahr konnten die Bewerbe wieder wie ursprünglich mit Massenstarts im Wasser beginnen. Zusätzlich standen neben den traditionellen Bewerben (Sprint- und Olympische Distanz) erstmals auch neue Disziplinen am Programm: AquaBike, Ladies Triathlon und Kids Aquathlon. Am Sonntagnachmittag wurden die Triathlon Polizeimeisterschaften ausgetragen.




Kategorie: Veranstaltungen
Die 45. Österreichischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen wurden vom 27. - 28. August 2021 in Vorarlberg ausgetragen.
Wir gratulieren besonders unserem verdientem Rettungsschwimmer Christof Matitz!

Kategorie: Veranstaltungen

Im Steinbruch Gumpoldskirchen haben Feuerwehr, Rotes Kreuz, Bergrettungsdienst, Wasserrettung und Arbeiter-Samariter-Bund zwei erfolgreiche Drohnen-Einsätze demonstriert. Suche nach Glutnestern sowie eine Personensuche per Drohne wurden vorgezeigt.


Kategorie: Tauchen
Vom 28. September bis 02. Oktober 2021 fand in St. Gilgen und im Attersee der Bundeslehrscheinkurs für das Rettungstauchen statt.



Kategorie: Rettungsschwimmen
In den ersten beiden Juliwochen 2021 fand am Gelände der Polizeisportvereinigung ein Helfer- und Retterscheinkurs statt, an dem 10 Personen erfolgreich teilgenommen haben. Beim täglich stattfindenden Kurs wurden nicht nur schwimmtechnische Inhalte vermittelt, sondern auch wie man Personen am schnellsten aus dem Wasser bekommt, welche Griffe man wann verwendet und welches Rettungsgerät in unterschiedlichsten Situationen zum Einsatz kommt. 
Zudem wurden theoretische Kenntnisse der Ersten Hilfe und des Tauchens erklärt und es wurde der Notfallcheck, die stabile Seitenlage und die Reanimation in Theorie und Praxis geprüft.

Kategorie: Rettungsschwimmen
Mit großer Freude geben wir bekannt, dass sich unser äußerst aktiver Schwimmlehrer, Anton Gottschall, von 04. bis 10. Juli 2021 der Prüfung zum Rettungsschwimmlehrer gestellt hat und sämtliche Prüfungen positiv absolvieren konnte.


Kategorie: Rettungsschwimmen
Von 19. bis 23. September war Riccione an der italienischen Adriaküste der Austragungsort für die European Lifesaving Championships 2019.


Weitere Einsätze Mehr zu Ausbildung

Wir werden unterstützt von:

Maritimo