Wildwasser

In Spezialausbildungen lernen aktive Einsatzkräfte der ÖWR mit den besonderen Gefahren des Fließ- und Wildwassers richtig umzugehen.

Vorbereitungslehrgänge:

Ausrüstung kennen lernen und Handhabung, Wurfsack, Sicherung, gefahrloses Schwimmen im einfachen Fließgewässer


Grundausbildungslehrgänge:

Fließwasser-Retter (FW-R)
Gewässerkunde, Materialkunde, Grundtechniken des Bewegens am und im Fließgewässer, Knotenkunde und Panikverschluss, Zeichen und Signale, Sicherungs-, Rettungs- und Bergetechniken sowie Erster Hilfe



Wildwasser-Retter (WW-R)
erweiterte Gewässerkunde (auch Hochwasser), erweiterte Materialkunde,
Einsatzorganisation und taktische Führung, erweiterte Sicherungs-, Rettungs- und Bergetechniken sowie Erster Hilfe, Zusatztechniken wie Rafting und Canyoning