ÖWR Wien RSS-Newsfeed Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Österreichische Wasserrettung - Landesverband Wien

Überwachung Vienna Open Water


Am 30. Mai 2017 standen acht RettungsschwimmerInnen der Wasserrettung Wien im Einsatz.




Überwacht wurde der Vienna Open Water Bewerb in der Neuen Donau. Dabei handelt es sich um einen Schwimmbewerb im Freiwasser, bei dem je nach Kraft und Kondition eine Strecke von 3,8 oder 1,9 Kilometern zurückgelegt wird. Gestartet wurde beim Vienna City Beach Club von wo aus eine Schwimmstrecke in der Form eines W´s wieder zur Ziellinie führte.
Die Wasserrettung Wien sorgte mit vier SchwimmerInnen auf Rettungsbrettern und dem Wasserrettungsboot 2 für die Sicherheit der ungefähr 130 Schwimmerinnen und Schwimmer.
Nach drei Stunden reiner Überwachungszeit erreichte auch der letzte Schwimmer das Ziel und der Einsatz konnte ohne größere Vorkommnisse beendet werden.







Fotos: wip-media.at, Peter Schäfer
Autor: Cornelia Stadler
Erstellt von: Wolfgang Fischer