ÖWR Wien RSS-Newsfeed Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Österreichische Wasserrettung - Landesverband Wien

Rettungsschwimmkurse erfolgreich abgeschlossen


Mit dem Ende des zweiten Semesters enden auch die von der Wasserrettung angebotenen Rettungsschwimmkurse, welche im Jörgerbad, Theresienbad und Floridsdorferbad angeboten wurden.
Im Zuge dieser Kurse konnten die TeilnehmerInnen den Helfer- oder Retterschein ablegen. Die Motivation für diese Kurse ist durchaus unterschiedlich: die einen brauchen den Schein für die schulische Aus- und Weiterbildung, die anderen benötigen ihn für den Sommerjob und die Dritten machen es des Spaßes wegen und um in der Wasserrettung tätig zu sein.

Während des Kurses werden die richtigen Rettungs- und Bergemethoden näher gebracht. Es wird erklärt welche Rettungsgeräte man wie anwenden kann und welche Sprünge für bestimmte Wasserverhältnisse ideal sind. Des weiteren besteht der Kurs auch aus einem theoretischen Teil, bei dem die Organisation der ÖWR, die Erste Hilfe und verschiedene Unfallsituationen besprochen werden.
Jeder Kurs besteht aus ungefähr zehn Einheiten. Er wird wöchentlich für je zwei Stunden abgehalten.










Fotos: Cornelia Stadler, Benjamin Burtscher
Text: Cornelia Stadler
Erstellt von: Wolfgang Fischer